Fragmente der Hoffnung ist eine epische LARP Kampagne in der Welt von Warhammer©.

Die Kampagne ist in mehrere Kapitel unterteilt, jedes ein Abenteuer für sich, aber eben mit einer zusammenhängenden Storyline.
Es handelt sich dabei um Krimi, Abenteuer, Kampf und Schlachten Cons und es werden auch kleine halb bzw. eintägige Miniabenteuer (wie zB. die Reise der Spielercharaktere von einem Kapitel zum Anderen) bespielt, ebenso wird es auch eine taktische Ebene geben die auch den Spielausgang beinflusst.
Die Kampagne ist eine lebendige Kampagne, d.h. die eintägigen Miniabenteuer und teilweise die Hauptkapitel sind durch die Spielercharaktere beeinflussbar, so können andere Routen eingeschlagen werden um gewissen gefährliche Orte zu meiden und sich auch die Gruppe splitten, d.h. es werden zwei Reisen seperat bespielt.

Geplant ist mindestens ein Kapitel pro Jahr plus Miniabenteuer, alle CC haben für die weiteren Kapitel sofern sie wollen einen Fixstartplatz, genauso werden wieder die KC und AC zu allen anderen Kapiteln eingeladen.
In Zukunft wird es auch zunehmend ein paar CC Plätze mehr geben bzw. KC Plätze in vollwertige CC Plätze umgewandelt.

Start der Kampagne ist der 33. Tag im Braumond, 2521 des Imperialen Kalender (Realzeit Freitag 27.9.2013), ein vorrausichtliches Ende wie bei anderen Kampagne gibt es zwar, dass aber von den Handlungen der Spielercharaktere beeinflusst werden kann, wie auch die Welt selbst.

 

Die folgenden Kapitel werden oder wurden schon bespielt:

- Kapitel 1
- Kapitel 1.5
- Kapitel 2
- Kapitel 3